Monat: Oktober 2013

Gähnen wirkt ansteckend…

… wissen wir Alle ! Aber wußten Sie, dass auch Ihr Hund sich von Ihrem Gähnen anstecken läßt? Dazu gab’s eine Studie aus Tokyo : Hunde lassen sich vom Gähnen ihres Besitzers anstecken und zwar wesentlich leichter als vom Gähnen anderer Menschen. Sie lassen sich aber auch nichts vormachen ! Sie gähnen nur dann, wenn

Sehr wichtige Infos bezügl.“Resistenz bei Bakterien“!!

Dieser Link sollte Jedem offen stehen, insbesondere uns Tierbesitzern, denn wir haben einen nicht unbeträchtlichen Anteil an Verantwortung in diesem Bereich, zuhause und in der Praxis!! Die Lektüre ergänzt in drastischer Form mein unermüdliches predigen : 1. Keine Antibiose ohne vorherige bakteriologische US und dazu passendem Antibiogramm!! nur so können wir (noch teilweise) spezifisch und