nachdem ich im Monatstipp für Februar dieses heiße Eisen mit der Substanz „Teebaumöl“ angeschnitten habe, möchte ich Ihnen in mehreren Beiträgen weitere, beliebte, da ’natürlich vorkommende Wirkstoffe‘ vorstellen, die in allerlei Dareichungen, bei allerlei Zipperlein, aber auch bei ernsten Gesundheitsbeschwerden beim Tier gerne eingesetzt werden. Beginnen werde ich mit einem Edelmetall, dem Silber. Seit bekannt